Schriftliche Multiplikation – Übungsaufgaben

 

 

 

 

/

 
12 MONATE

BASIC - Account

49,90

einmalig

Account zu allen Mathe-Lernvideos

ab Klasse 5 bis 13

über 1.200 Lernvideos mit laufend neuen & professionellen Lernvideos

Themen für Klasse 5 bis zum Abitur

Familien - Account

Mathehilfe24-App (iOS & Android)

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kein Abo! Endet automatisch

Zahlungsoptionen: PayPal, Überweisung, Lastschrift

  • Dankeeee, endlich habe ich es kapiert! Daniel

  • Vielen lieben Dank für das Video. Wirklich sehr gut, es ist total verständlich erklärt und mir hat es wirklich weiter geholfen. Ihr macht ganz tolle Arbeit und eure Seite hilft mir ungemein weiter. Toll,das es so etwas gibt! Ganz Klasse! Liebe Grüße Cindy

Schriftliche Multiplikation – Übungsaufgaben

In diesem Lernvideo behandelt unser Mathelehrer Vitali Pritzkau eine Übungsaufgabe mit einer Multplikation Übungsaufgabe.

Wir sehen uns hier die schriftliche Multiplikation mal genauer an.

Erklärung schriftlich Multiplizieren

Damit wir das schriftliche Multiplizieren verstehen, schauen wir uns einmal an wie das funktioniert.

Hinweis:

Das schriftliche Multiplizieren wird vor allem dazu genutzt große Zahlen zu multiplizieren. Somit haben wir eine Schrittweise Vorgehensweise, die das Rechnen erleichtert. Bei mehrstelligen Rechnen muss neben Multiplikationen auch noch eine Addition durchgeführt werden.

Wie schriftliches Multiplizieren funktioniert zeigt Matheexperte und Nachhilfe Forscher Vitali Pritzkau in diesem Lernvideo!

Wir gehen nun auch schriftlich Schritt für Schritt darauf ein…

Zunächst einmal sollte man sich merken, dasss man die kleinere Zahl als zweite Zahl verwendet. Dies erleichtert in den meisten Fällen die Berechnung. Dies gilt insbesondere wenn die Zahl weniger Stellen aufweist.

Sehen wir uns die Berechnung für 2134 · 2 einmal an.

Wir haben hier mit der 2 eine einstellige Zahl. Die Einzelberechnung führen wir aus:

  • 2 · 4 = 8
  • 2 · 3 = 6
  • 2 · 1 = 2
  • 2 · 2 = 4
  • Macht 4268 als Ergebnis.

Jetzt sehen wir uns das schriftliche Multiplizieren mit Übertrag an. Als Aufgabe dient 6718 · 4.

Die Berechnung kann so aussehen:

  • 4 · 8 = 32. Wir schreiben die 2 und haben die 3 als Übertrag.
  • 4 · 1 = 4. Mit Übertrag kommen wir auf 4 + 3 = 7. Wir schreiben die 7.
  • 4 · 7 = 28. Wir schreiben die 8 und haben die 2 als Übertrag.
  • 4 · 6 = 24. Mit Übertrag kommen wir auf 4 + 2 = 6. Wir schreiben die 6 und haben die 2 als Übertrag
  • Keine Multiplikation mehr, wir schreiben daher einfach die 2.

Sehen wir uns noch ein schriftliches Multiplizieren mit einer zweistelligen Zahl an. Berechnet werden soll 3410 · 12.

Hier muss Schrittweise gerechnet werden:

  • 3410 · 1 = 3410
  • 3410 · 2 = 6820
  • Die jeweils letzte Stelle – also die rote 0 und die grüne 0 – werden unter die rote 1 bzw. unter die grüne 2 geschrieben.
  • Nun addieren wir Stelle für Stelle:
    • 0 = 0
    • 0 + 2 = 2
    • 1 + 8 = 9
    • 4 + 6 = 10. Wir schreiben 0 und haben einen Übertrag von 1.
    • 3 + 1 = 4

Hinweis:

Ein typischer Fehler bei der schriftlichen Multiplikation: Oft wird bei der Multiplikation mit dem Ergebnis 0, die Null nicht hingeschrieben. Merke: Kommt bei einer Multiplikation eine Null raus wird diese auch auch geschrieben. 😉

 

Mathe einfach – ONLINE erklärt!

Mathematik einfach gut online erklärt - Gute Erklärungen in Mathe - Mathehilfe24

Viel Erfolg in Mathe!
Mathehilfe24 …mit UNS kannst DU rechnen!

4 Kommentare:

  1. 5. Klasse Eichendorff 5. Klasse Eichendorff Januar 15, 2011

    Ich hoffe das sie noch ein Video von den Textaufgaben rein stellen.
    Weil ich sie noch nicht so richtig verstanden habe!
    Das wehre echt sehr sehr lieb von ihnen!!! =)
    Gruß Mishelle

  2. 5. Klasse Eichendorff 5. Klasse Eichendorff Januar 14, 2011

    Danke Herr Pritzkau ! Vielen Dank das Sie das Video schnell reinmachen könnten .

    Vielen Lieben Dank !Von Julia

  3. 5. Klasse Eichendorff 5. Klasse Eichendorff Januar 13, 2011

    Vielen liben dank ! =)
    Sie helfen mir echt viel weiter!
    Sagt Mishelle 5r2

  4. 5. Klasse Eichendorff 5. Klasse Eichendorff Januar 13, 2011

    Nico:
    danke!Ich habe es jetzt verstanden.

Hinterlasse einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *