Terme vereinfachen (Binomische Formeln) (1)

 

 

 

 

/

 
12 MONATE

BASIC - Account

49,90

einmalig

Account zu allen Mathe-Lernvideos

ab Klasse 5 bis 13

über 1.200 Lernvideos mit laufend neuen & professionellen Lernvideos

Themen für Klasse 5 bis zum Abitur

Familien - Account

Mathehilfe24-App (iOS & Android)

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kein Abo! Endet automatisch

Zahlungsoptionen: PayPal, Überweisung, Lastschrift

  • Dankeeee, endlich habe ich es kapiert! Daniel

  • Vielen lieben Dank für das Video. Wirklich sehr gut, es ist total verständlich erklärt und mir hat es wirklich weiter geholfen. Ihr macht ganz tolle Arbeit und eure Seite hilft mir ungemein weiter. Toll,das es so etwas gibt! Ganz Klasse! Liebe Grüße Cindy

Weitere Lernvideos zum Thema

Previous Next

Mathe Nachhilfe – Terme berechnen, Terme lösen online

Mathepower Terme Rechner

Hier findest du zum Terme Vereinfachen Aufgaben, an denen gezeigt wird, wie du die binomische Formel anwenden kannst, um Terme berechnen zu können.

So wirst Du zum super Termrechner! In Zukunft fällt Dir das vereinfachen von Termen nicht mehr schwer! Mathe einfach erklärt.

Videobeschreibung
In dem Video wird folgender Term vereinfacht:

(a-1)^2+3(a+1)^2+(a-1)(a+1)

Nun betrachten wir für Terme Übungen eine andere Aufgabe, um das Berechnen von Termen zu verstehen:

  • Wie berechnet man Terme?
  • Terme ausmultiplizieren?

Um diese Terme zusammenfassen zu können, solltest du in jedem Teil Term eine binomische Formel erkennen.

In 5(y + 3)steckt die 1. Binomische Formel: (a + b)2 = a2 + 2ab + b2, die 5 vor der Klammer ignorieren wir zunächst und lassen sie einfach so stehen.

In (x – 2) (x + 2) steckt die 3. Binomische Formel: (a – b)(a + b) = a2 – b2.

Und in  (y – 4)steckt die 2. Binomische Formel: (a – b)2 = a2 – 2ab + b2.

Wie man die Binomischen Formeln anwendet, kannst du in anderen Videos nachschauen. Hier geht es, um das Vereinfachen von Termen. Wir wollen hier insofern die Terme lösen, dass wir so viel wie möglich zusammen fassen. Also:

5(y2 + 6y + 9)       +       x2 – 4      +       y2 – 8y + 16

Für das Rechnen mit Termen musst du auch wissen, wie man Terme ausmultiplizieren kann. Dazu muss jeder Ausdruck in der Klammer mit der Zahl bzw. dem Ausdruck vor der Klammer (in dem Fall der 5) multipliziert werden. Also:

5y2 + 30y + 45        +        x2 – 4      +      y2 – 8y + 16

Der letzte Schritt bei dem wir für die Terme rechnen müssen, ist das Zusammenfassen aller Zahlen, welche mit derselben Variablen multipliziert werden, d.h. 5y2 + y2 und 30y – 8y und 45 – 4 + 16 und das x2 bleibt einfach stehen. So erhalten wir:

6y2 + 22y + 57 + x2.

Grundlagenvideo zu Binomischen Formeln:

 

Mathe einfach – ONLINE erklärt!

Mathematik einfach gut online erklärt - Gute Erklärungen in Mathe - Mathehilfe24

Viel Erfolg in Mathe!
Mathehilfe24 …mit UNS kannst DU rechnen!

Hinterlasse einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *