Steckbriefaufgabe V: Ganzrationale Funktion 3. Grades bestimmen

 

 

 

 

/

 
12 MONATE

BASIC - Account

39,90

statt 49,90 €

Account zu allen Mathe-Lernvideos

ab Klasse 5 bis 13

über 1.200 Lernvideos mit laufend neuen & professionellen Lernvideos

Themen für Klasse 5 bis zum Abitur

Familien - Account (mehrere Endgeräte gleichzeitig)

Mathehilfe24-App (iOS & Android)

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kein Abo! Endet automatisch

Zahlungsoptionen: PayPal, Überweisung, Lastschrift

  • Dankeeee, endlich habe ich es kapiert! Daniel

  • Vielen lieben Dank für das Video. Wirklich sehr gut, es ist total verständlich erklärt und mir hat es wirklich weiter geholfen. Ihr macht ganz tolle Arbeit und eure Seite hilft mir ungemein weiter. Toll,das es so etwas gibt! Ganz Klasse! Liebe Grüße Cindy

Weitere Lernvideos zum Thema

Previous Next

 

Ganzrationale Funktion 3. Grades bestimmen Mathenachhilfe

Ganzrationale Funktion 3. Grades bestimmen

Ganzrationale Funktion 3. Grades bestimmen – im Video erklärt

Funktionsgleichung aufstellen
Ganzrationale Funktion 3. Grades unter einer bestimmten Aufgabenstellung bestimmen.

Videobeschreibung
In diesem Video wird gezeigt, wie eine ganzrationale Funktion 3. Grades bestimmt unter folgender Aufgabenstellung bestimmt wird:

Ganzrationale Funktion 3. Grades bestimmen Mathenachhilfe

Funktionsgleichung bestimmen

Aufgabe:
Die neue Umgebungsstraße soll im Punkt A (-2/1,5) „glatt“ an der alten Bundesstraße anschließen, sie soll durch den Punkt B (1/1,5) gehen und am Punkt C (2/-0,5) unter einem beliebigen Winkel wieder auf die Bundesstraße treffen. Bestimme mit Hilfe der Skizze (siehe rechts) und den genannten Bedingungen eine ganzrationale Funktion dritten Grades, die die Umgehungsstraße zwischen den Anschlusspunkten beschreibt.

 

Mathe einfach – ONLINE erklärt!

Mathematik einfach gut online erklärt - Gute Erklärungen in Mathe - Mathehilfe24

Viel Erfolg in Mathe!
Mathehilfe24 …mit UNS kannst DU rechnen!

1 Kommentare:

  1. KEVMEY April 10, 2012

    Gutes Video, allerdings hast du dich versprochen als es um mx+b ging, da du sagtest b würde die x Achse schneiden, b schneidet aber die Y-Achse, du hast aber ja auf die Y-Achse gezeigt, ist villeicht nur für andere etwas verwirrend.

Hinterlasse einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *